Verkaufstechnik
Abschlussorientiertes Angebotsmanagement
Brillante Angebotslegung, abschlussorientiertes Nachverfolgen von Angeboten
Trainer
Mag. Rudolf Nelson Portillo

ZIEL
In einem kompakten und sofortwirksamen Seminar werden die 4 großen Säulen des abschlussorientierten Angebotsmanagement präsentiert und auf das eigene Unternehmen umgelegt.

INHALT

  • Die 4 Säulen der abschlussorientierten Anbotslegung
  • Wirkungsvolle Vorbereitung durch gezieltes Vorgespräch mit dem Kunden

Gesprächskultur, Gesprächsstruktur, Fragenkatalog

  • Angewandte Vorbereitung

Erstellen von firmenspezifischen Fragebögen, Bedarfsweckungsmodulen und Argumentationskatalogen

  • Wirkungsvolle Anbotslegung
  • Angewandte Anbotslegung

Erstellung konkreter Vorgaben für die zukünftige unternehmensspezifische Anbotslegung

Erstellung von konkreten Musterangeboten

Erstellung von konkreten Angeboten in neuer Form für aktuelle Projekte

  • Vom Nachrufen zum Nachsetzen

Das abschlussorientierte Nachfassen von Angeboten, Einwandbehandlung

  • Anbotslegung und Cross-Selling- Die „magische“ Kombination
  • Angewandtes Cross-Selling

Erarbeitung von konkreten Zusatzverkaufs- und Cross-Selling Modulen

  • Training

ZIELGRUPPE

Mitarbeiter im Baumarkt und Baustoffhandel 

 

Wird auch für das Modul „Verkaufstechnik“ für den Diplom-Bauproduktefachberater angerechnet!

 

TERMIN

Dienstag, 18. Jänner 2022
09.00  bis 18.00 Uhr

ORT

Autobahnrestaurant Oldtimer, Oldtimer Weg 1, 2353 Guntramsdorf, direkt an der A2, 12 km südlich von Wien, www.oldtimer.at

 

KOSTEN

WEBINAR-Preis für alle 4 Module für ba-Mitglieder

Euro 300,- (+ 20% MwSt.)

WEBINAR-Preis für alle 4 Module für Nichtmitglieder 

Euro 350,- (+ 20% MwSt.)

Seminarverpflegung im Hotel

Euro 50,- (+ 20 % MwSt.)


Das SEMINAR kann ab 8 Teilnehmern abgehalten werden!

 

Stornobedingungen: Anmeldungen können bis 21 Tage vor Seminarbeginn kostenlos storniert werden, danach müssen 100 % der Seminarkosten verrechnet werden, sollten Sie keinen Ersatzteilnehmer nennen.