LEHRLINGSAUSBILDUNG

Starte Deine Zukunft. Mit dem richtigen Beruf.
Als Bauprodukte Fachberater. Kurz BAFA.
Denn gebaut wird immer. Wir bauen auf dich.

Jetzt Lehre
starten

Wir bauen auf dich und wollen gemeinsam  deine Zukunft richtig angehen. Das Baustoff-Ausbildungszentrum ist deine Schnittstelle zur österreichischen Baustoffindustrie, den Baustoffhändlern und Baumärkten

Der Beruf

Als Bauproduktefachberater ist man für Kunden der kompetente Ansprechpartner, wenn es ums Bauen und Renovieren geht. Man kennt die verschiedensten Baustoffe und weiß,wie diese in der Praxis richtig eingesetzt und verarbeitet werden.

Die Lehre

Die gesetzliche Bezeichnung des Lehrberufes lautet: Einzelhandel Schwerpunkt Baustoffhandel.Die Ausbildung zum Bauproduktefachberater dauert 3 Jahre und umfasst 1.260 Stunden in der jeweiligen Berufsschule.

Weiterbildung

Die Weiterbildung zum Diplom-Bauproduktefachberater ist ein wichtiger Schritt für die weitere Kariere Planung in der Branche!

BERUFSSCHULEN

Fachberufsschule
Spittal an der Drau

Litzelhofenstraße 17
9800 Spittal an der Drau

https://bs-spittal.at/

Berufsschule Rohrbach

Schulstraße 7
4150 Rohrbach-Berg

https://www.bs-rohrbach.
ac.at/home/

Berufsschule Eisenstadt

Gölbeszeile 10 – 12
7000 Eisenstadt

https://bs-eisenstadt.jimdo.com/

Berufsschule Theresienfeld

Grazer Straße 24
2604 Theresienfeld

https://lbstheresienfeld.
ac.at/

Landesberufsschule Hartberg

Landesberufsschule Tamsweg

Tiroler Fachberufsschule für Handel

Lohbachufer 6 b
6020 Innsbruck

https://tfbs-hbi.tsn.at/

Berufsschule für Einzelhandel und EDV-Kaufleute

Prinzgasse 3
1220 Wien

https://ehdv.schule.wien.at/